Diese Seite drucken

Zuger Springkonkurrenz 2018



Geschätzte Freunde der Zuger Springkonkurrenz 2018

Die Zuger Springkonkurrenz steht für ein Reiterfest im Herzen von Zug. Mit der Hilfe von Stadt und Kanton Zug sowie den Gemeinden Baar, Risch-Rotkreuz, Steinhausen sowie zahlreichen Privaten kann das regional- und national bedeutende Springreiten im 105. Jahr durchgeführt werden.

Die sportlichen Höhepunkte bilden dabei der Grosse Preis von Zug am Samstag und die Championatsprüfung SM Elite 2018 am Montag. Der Pfingstsonntag steht ganz im Zeichen der regionalen Sportler und Nachwuchsreiter. Die Austragung der 41. Zuger Kantonsmeisterschaft führen wir wiederum in Zusammenarbeit mit dem Reit- und Fahrverein Ägerital durch.

Für Stimmung und Tanzlaune sorgt am Samstagabend im Barzelt die Band The Lost Keys und am Sonntag wird die Feier des neuen Kantonsmeisters mit traditioneller Ländlermusik der Ägeritaler Turboörgälär begleitet.

Ihr Interesse am Sport und den edlen vierbeinigen Athleten freut uns sehr. Im Programmheft erzählt der langjährige Chefparcoursbauer Hans Blättler, wie ein Springparcours entsteht und worin die Herausforderung für Ross und Reiter besteht.

Ein herzliches Dankeschön möchten wir an dieser Stelle allen Mitwirkenden, den zahlreichen freiwilligen Helfern, Funktionären und den uns unterstützenden Vereinen sowie allen Sponsoren und Gönnern aussprechen. Wir wünschen allen Reitern und Zuschauern ein sportlich anspruchsvolles und abwechslungsreiches Pfingstwochenende.

Freundliche Grüsse

OK Zuger Springkonkurrenz 2018


Präsident Präsidentin Kavallerieverein Zug
Ulrich Straub Susanne Zürcher


 

 

Hauptsponsoren





Partner

 
 
  

Nesinco.ch

 


 

 

Prüfungssponsoren